Marktgemeinde-Logo > zum Inhalt  
  

cc archiv: richtiges verhalten im naturschutzgebiet fischerwiesen

Das Naturschutzgebiet Teufelstein-Fischerwiesen ist ein Stück atemberaubende Natur, die zum Entspannen und Entdecken einlädt. Lassen Sie sich von der Schönheit der Landschaft verzaubern und finden Sie Ruhe und Erholung bei einer Wanderung durch die einzigartige Natur.

Störungsempfindlicher Naturraum
Die Marktgemeinde Perchtoldsdorf ersucht alle Besucherinnen und Besucher, die im Gebiet geltenden Verhaltensregeln zu beachten. Es finden in nächster Zeit verstärkt Kontrollen statt.

Den Besuchern stehen die Asphaltstraße und zwei Besucherbereiche zur Naherholung zur Verfügung. Der Rest des Gebietes ist Ruhezone und darf nicht betreten werden. Hunde sind (wie überall im Erholungsgebiet) an der Leine zu führen!

Das Schwimmen, Fischen, Lagerfeuer & Grillen, Zelten, Übernachten, Musik und Lärmen, Sammeln von Pflanzen, Fangen von Tieren und die Beunruhigung von Wildtieren sind verboten. Müll ist in den Müllbehältern zu entsorgen bzw. wieder mitzunehmen. Das Radfahren ist auf der Asphaltstraße erlaubt.

Weiterführende Informationen:
 

> zurück

&cop; FdPH N. Novak

Gottesanbeterin