Marktgemeinde-Logo
> bürgerinfo A-Z 

musik- und kunstschule perchtoldsdorf
kursprogramm der kreativakademie herbst 2018

Um eine intensivere Entfaltung künstlerischer und musikalischer Talente zu ermögli­chen, forciert das Land NÖ die Kooperation der landesweiten Kreativakademie und der Musikschulen. Unter dem Titel „Musik- und Kunstschule“ startete im Herbst 2016 mit Perchtoldsdorf der vierte Pilotstandort in der Kultur.Region.Niederösterreich.

An der Musik- und Kunstschule können Jugendliche von 12 bis 19 Jahren teilnehmen. An einigen Standorten, so auch in Perchtoldsdorf, werden auch eine Malakademie KIDS, eine Schauspielakade­mie KIDS sowie eine Bildhauerakademie KIDS für Kinder zwischen 6 und 11 Jahren angeboten.

Neue Schreibakademie:
Schreiben, ganz individuell …
Stefan Kronowetter leitet die neue Schreibakademie, für Jugendliche von 12 bis 19 Jahren, kreatives Schreiben und zwar ganz individuell – jeder in seinem persönlichen Stil. Ob Lyrik, Prosa oder experimentell – alles ist mög­lich. Nach einer kleinen, schriftstellerischen Aufwärmübung gibt es einen thematischen Impuls. Dann wird geschrieben – per Hand oder am eigenen Computer, je nach Vorliebe. Am Schluss ist Zeit, den eigenen Text vorzule­sen – zum Inspirieren, Reflektieren, Diskutieren! Im Vordergrund steht die eigene, künstlerische Entfaltung und der gegenseitige Austausch – ohne Schulnoten oder sonstige Bewertungssysteme. Was die Teilnehmenden an Interessen und Talenten mitbringen wird bestimmen, wohin die Reise geht!
Termine 2018 jeweils am Samstag von 10.00-14.00 Uhr: 6.10. // 20.10. // 10.11. // 24.11. // 8.12. // und 2019 von 10.00-15.00 Uhr am 12.1. // 26.1.
Der Kurs findet in der Franz Schmidt-Musikschule, Hudez-Zimmer, 2. Stock | grüner Turmaufgang, statt.

Bildhauerakademie startet wieder im Oktober:
In Ton, Stein, Draht und Papier arbeiten …
Die Bildhauerakademie wird von Judith Wagner geleitet und findet ab Herbst in den Räumlichkeiten der Franz Schmidt Musikschule, Wiener Gasse 17 statt.
Schnuppertermin für die Bildhauerakademie: Montag 1. Oktober 2018 von 17.00–20.00 Uhr (Kurszeiten: jeweils Mo 17.00–20.00 Uhr, 10 x 3 Stunden). Im Kurs für Jugendliche von 12 bis 19 Jahren werden Gefäße, Figuren und Formen in Ton, Stein, Draht, Gips und Papier entste­hen. Wer gerne experimentiert oder mit Materialien eine eigene Welt baut, wird in der Bildhauereiakademie viel Spaß und Freude haben. Wer mit kon­struktiven Ideen kommt, wird bei deren Umsetzung unterstützt. Wer sich auf eine künstlerische Ausbildung vorbereiten will, ebenfalls.

Schnuppertermin für die Bildhauerakademie KIDS: Montag 1. Oktober 2018 von 14.30–16.30 Uhr (Kurszeiten: jeweils Mo 14.30-–16.30 Uhr, 15 x 2 Stunden). Spielerisch wird hier mit Ton, Stein, Holz, Draht und Papier dreidimensional gearbeitet. Es darf gebaut, gehämmert, geschraubt, gesägt und geklebt werden.
Infos: Maga.art Judith Wagner, T 0664/39 42 426, , www.judithwagner.at.

Schauspielakademie KIDS mit Verena und Kajetan:
Der Spaß steht immer im Vordergrund!
Die neuen ReferentInnen, Verena Divjak und Kajetan Dick, wollen mit den Kindern gemeinsam auf eine spannende, spielerische, kreative Reise gehen. Mit viel Spaß, Musik und einem Lachen im Herzen: „Wir freuen uns auf unsere Weltreise hin zu fantastischen Ländern und Geschichten!“
Kurstermine: jeweils donnerstags von 15.30-17.30 Uhr am 27.9. // 4.10. // 11.10. // 18.10. // 25.10. // 8.11. // 22.11.// 29. 11. // 6.12. // 13.12. // 20.12. // 10.1. // 17.1 // 24. 1. // 31.1.
Die Kurse finden in der Franz Schmidt-Musikschule, Wiener Gasse 17, Proberaum, statt.
www.figurentheaterleiterwagerl.at, www.kajetan-dick.com

In der seit 2005 erfolgreichen Malakademie Perchtoldsdorf:
Den Blick schulen und das Potenzial entfalten
In den von Katja Praschak geleiteten Kursen für Jugendliche ab 11 Jahren werden Ideen in den unterschiedlichsten Techniken umgesetzt. Malmate­rial und Thema ihrer Arbeit können die Teilnehmenden frei wählen und je nach Interesse gegenständlich, realistisch oder abstrakt abhandeln. Die Jugendlichen setzen sich bildnerisch mit den Farben, Formen, Kompositi­onen und Perspektiven unserer Welt auseinander und lernen, dabei genau hinzusehen. Wer will, kann hier Hilfestellung für Bewerbungsmappen bekommen oder einfach nur Spaß haben!
Die Malakademie findet ab 26. September im Kulturzentrum, Beatrixgasse 5a, 2. Stock, statt.
Schnuppertage: Mittwoch 26. September und Donnerstag 27. Sep­tember. Vorgesehen sind 10 frei zu wählende Termine á 3 Stun­den (Mi und/oder Do).
Infos: Maga.art Katja Praschak, T 0676/707 89 91, .
Malakademie Kids: Hier wird die im jungen Alter noch unverfälscht vorhan­dene Kreativität gefördert, die Sinne werden geschult und Raum für Experi­mentelles geschaffen. Kinder von 6 bis 11 Jahren können unter der Anlei­tung von Sophie Mackinger das Potenzial, das in ihnen steckt, voll entfalten.
Der KIDS-Kurs findet ab 13. September donnerstags von 14.00 bis 16.00 oder 16.00–18.00 (15 x 2 Std) statt, Standort ist das Kul­turzentrum, Beatrixgasse 5a, 2. Stock.
Infos: Maga.art Sophie Mackinger, T 0650/560 96 88, .

Kreativität in der Schauspielakademie Perchtoldsdorf:
Darstellerisch Körper, Stimme und Fantasie erforschen
Ab 1. Oktober bietet die von Birgit Oswald geleitete Schauspielakademie Perchtoldsdorf im Kulturzentrum (Festsaal 2. Stock), Beatrixgasse 5a, wie­der einen Kurs für Jugendliche von 14 bis 19 Jahren an, bei dem die Grund­lagen des Schauspiels erarbeitet werden und die Teilnehmenden das Impro­visieren und Agieren mit Text, Atem, Stimme und Körper erlernen. Am Ende des Semesters gibt es eine Aufführung.
Blockveranstaltung, Termine: jeweils sonntags von 11.00-16.00 Uhr // 21.10. // 11.11. // 2.12. // 20.01. // Infos: Birgit Oswald, .

Theorie und Praxis in der Filmakademie Perchtoldsdorf:
Filme machen vor und hinter der Kamera
In der Filmakademie Perchtoldsdorf lernen Jugendliche von 12 bis 19 Jah­ren, wie sie mit Smartphone und Laptop ein selbst gestaltetes Drehbuch umsetzen und vom Papier auf die Leinwand bringen können. Referent Josef Umschaid vermittelt in Theorie und Praxis, wie die Produktion eines Films und die Arbeit auf einem Set funktionieren. Im Lauf eines Semesters pro­duzieren die Kursteilnehmer gemeinsam einen Kurzfilm.
Schnuppertag: Freitag, 5. Oktober von 16.00-18.00 in der Franz Schmidt-Musikschule (Wiener Gasse 17, Rosner Zimmer). Der Kurs findet immer samstags statt, die genauen Termine werden am Schnup­pertag bekanntgegeben. Der Kurzfilm der Filmakademie des Sommersemes­ters 2018 kann auf der Homepage der Musikschule www.ms-perchtolds­dorf.at in voller Länge angesehen werden!

ANMELDUNG
Jugendliche und Kinder melden sich zu den Kursen bitte online unter
www.noe-kreativakademie.at an.
Erwachsene, die Bildhauerei oder Malkurse belegen möchten, wenden sich direkt an den jeweiligen Referenten.

Kursgebühr pro Semester: € 145,-.
Info: Tel. 02742/9005-16834, noe-kreativakademie.at

> Mehr darüber

> zurück

©zVg

Absolventen der NÖ Filmakademie Perchtoldsdorf.

Foto: ©zVg

 
  © 2018 Marktgemeinde Perchtoldsdorf