Marktgemeinde-Logo
> bürgerinfo A-Z 

schulstarthilfe für taferlklassler

Der Schulanfang bedeutet nicht nur eine Umstellung im Familienleben, sondern ist auch mit erheblichen Kosten verbunden. Etwa 200 bis 300 Euro kostet die Ausrüstung eines Schulanfängers. Für viele Familien ist das eine große Herausforderung, deshalb gibt es Hilfe von der Marktgemeinde: Kinder, die ihre Schullaufbahn beginnen (Eintritt in die 1. Schulstufe am 2. September 2019) und deren Familien finanziell benachtei­ligt sind, fördert Perchtoldsdorf mit einer Schulstarthilfe in Höhe von 100 Euro.

  • Die Auszahlung erfolgt nur an einen eingeschränkten Personenkreis: die Einkommens­obergrenze (gewichtetes Monatsbruttoeinkommen pro Kopf) ist angelehnt an den Aus­gleichszulagenrichtsatz für Alleinstehende gemäß § 293 Abs 1 lit a sublit bb, Allgemei­nes Sozialversicherungsgesetz, BGBl. Nr. 189/1955 i.d.g.F.
  • Der Zuschuss wird nur für „Taferlklassler“, auf schriftlichen Antrag und einmalig gewährt.
  • Der Erwerb von schulnotwendigen Waren bei einem Perchtoldsdorfer Gewerbetreiben­den ist Voraussetzung.


Anträge um Schulstarthilfe können bis 1. Dezember 2019 eingebracht werden.

> Richtlinien Schulstarthilfe

> zurück

© Monkey Business Images

© Monkey Business Images

 
  © 2019 Marktgemeinde Perchtoldsdorf  > go top