Marktgemeinde-Logo > zum Inhalt  
  

nutzen Sie das NÖ e-mobil förderprogramm

Durch die NÖ Elektromobilitäts-Strategie 2014–2020 werden in Niederösterreich optimale Rahmenbedingungen zum Ausbau der Elektromobilität, zur Steigerung der Ressourcenunabhängigkeit sowie zur Nutzung der wirtschaftlichen Elektromobilitätspotentiale geschaffen.

Um das engagierte Ziel von fünf Prozent Elektromobilitätsanteil (das sind NÖ-weit 50.000 e-PKW) zu erreichen, startete das Land Niederösterreich 2014 ein innovatives Förderprogramm für Gemeinden, Vereine, Betriebe und Private.

Dieses Förderangebot wurde nach der erfolgreichen Förderperiode 2014/2015 überarbeitet und auf weitere zwei Jahre verlängert. Die Förderung wurde noch besser an die Anforderungen der Fördernehmer angepasst.

> ankaufsförderung NÖ e-mobil

> elektro-kfz-förderung für private